Anne Boissel
Architektin

1972 in München geboren, lebt und arbeitet in Berlin.

Studium der Architektur an der HdK Berlin und am Pratt Institute New York. Lehrtätigkeit an der TU Berlin. Arbeit im Grenzbereich zwischen Architektur, Design und Licht. Stipendien und Auszeichnungen: u.a. Fulbright Stipendium für Amerika (1997), Hans Schäfer Preis vom BDA Berlin (2001) und Casa Baldi Stipendium (2008).

www.anneboissel.de

Villa Massimo

Andrea Hartmann

Bettina Allamoda

Paola Pivi - Jonathan Meese

Heike Geißler

Jorg Sieweke

Konstantin Gricic

Michael Schröder

Parastou Foruhar

Felix Schramm