Daniel Widrig
Architekt

Geboren 1977 in Nürnberg, lebt und arbeitet in London.

Studium der Architektur in Nürnberg (1998–2004), Masters of Architecture and Urbanism in London (2006). Entwurfsarchitekt bei Zaha Hadid Architects, London. Auszeichnungen u.a. FEIDAD Award (2006), Swiss Arts Award (2007). Internationale Ausstellungen sowie Publikationen. Arbeit in den Bereichen digitale Formfindung und rechnergestützte Fertigung.
www.danielwidrig.net

Maix Meyer

Anne Boissel

Andrea Hartmann

Fernando Bryce

Via Lewandowsky

Villa Massimo

Jana Gunstheimer

Gordon Kampe

Marc Sabat - Lorenzo Pompa

Matthias Weischer