Lesung der Stipendiaten der Villa Massimo


7. Dezember 2004

Lesung von Stipendiaten der Villa Massimo in Neapel mit Peter Waterhouse

Am 7. Dezember lesen die Dichter Marion Poschmann und Dieter M. Gräf, Stipendiaten der Deutschen Akademie Rom Villa Massimo, zusammen mit dem Dichter Peter Waterhouse in Neapel aus ihren aktuellen Werken. Die Veranstaltung wurde in Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl für Deutsche Literatur, Fakultät für Literatur und Philosophie der Universität Neapel, „L’Orientale", sowie der Buchhandlung „Dante&Descartes", Neapel, durchgeführt.

Übersetzungen von Monica Lumachi, Camilla Miglio und Alberto Scarponi.

Eike König

Thomas Baldischwyler

Bernd Bess

Ulrich Schwarz

Parastou Foruhar

Bernd Grimm

Bettina Allamoda

Göran Gnaudschun

Jana Gunstheimer

Andrea Hartmann